Lilli

Lilli wollte eigentlich immer nur langes Haar haben.
Unsere Tochter Lilli verfolgte jahrelang ein für sie sehr wichtiges Ziel: Sie ließ sich die Haare lang wachsen, um daraus Perücken für krebskranke Kinder anfertigen zu lassen, die ihre Haare durch die Chemotherapie verloren haben. Sie sah damals einen Bericht im Fernsehen darüber und kam so auf die Internetseite www.haare-spenden.de. Mehr als 2 Jahre ließ sie ihre Haare wachsen, damit sie auf die Mindestlänge von 25cm kam. Eine Zeit die sich gelohnt hat.






« zur Übersicht

Mehr Inhalte:

×